Home-Office und Corona

Zur Zeit versuchen viele Unternehmen Mitarbeiter, die nicht zwangsläufig im Unternehmen präsent sein müssen, im Home-Office arbeiten zu lassen. Zur Eindämmung der SARS-CoV-2 Pandemie ist das sicher die richtige Entscheidung. Trotzdem darf der Datenschutz nicht außer acht gelassen werden. Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Akteneinsicht Brandenburg hat dazu eine Handlungsempfehlung ausgesprochen. Diese finden Sie hier. 26.03.2020 JK